Rock'n'Pray 2013
Geistliches Crossover-Konzert in Hamburg

Fördern und unterstützen

Das Konzertprojekt bringt musikalisch Tradition und Moderne miteinander in Einklang und somit auch das entsprechend traditionell geprägte Publikum in Austausch mit Hörern, welche den traditionell "kirchlichen" Klängen eher abgewandt sind. Vereinfacht könnte man also sagen: ältere und jüngere Menschen. Doch das Projekt ist mehr: Zentrum und Anlass des Projektes ist die Uraufführung der Missa. Daher soll an dieser Stelle kurz die besondere Förderungswürdigkeit speziell dieses Werkes beschrieben werden:

Um dem Werk die Chance zu geben, sich verbreiten zu können und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen muss es eben irgendwann einmal uraufgeführt werden. Erst dann kann es weitergetragen und bekannt werden und die musikalische Vielfalt gottesdienstlichen Feierns und Lebens um das ihr eigene Neue bereichern.

Darüber hinaus ist das Projekt in erster Linie ein kulturelles Ereignis mit Seltenheitswert für die Gegend im Grenzbereich zwischen Hamburg und Schleswig Holstein rund um Hamburg-Bergedorf und leistet somit einen besonderen Beitrag zum kulturellen Leben in der Region.

Natürlich ist ein Projekt dieser Kategorie mit erheblichem logistischem und finanziellem Aufwand verbunden. Da die Veranstaltenden über keinerlei von öffentlicher Seite zur Verfügung gestellten Etat verfügen, müssen sich die Kosten selbst tragen. Da Eintrittsgelder alleine keine Kostendeckung bringen, sind wir auf jede nur denkbare Unterstützung angewiesen.

Für Firmen und Geschäftsleute haben wir deshalb die Möglichkeit geschaffen, gegen eine Gebühr eine Werbeanzeige in unserem Konzertprogrammheft drucken zu lassen. Darüber hinaus sind wir auch dankbar für jede Spende, ob privat oder geschäftlich.
Wenn auch Sie einen Beitrag zu unserem Projekt leisten möchten, weil Ihnen die Förderung der Kultur oder der Begegnung von Menschen oder auch nur dieses spezielle Konzert am Herzen liegt, so zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere Mitsängerin Birgit Beer, die für Verwaltung und Buchhaltung zuständig ist: office@rocknpray.de